Schlagwort-Archive: Innovation-City

Politiker durchkreuzen Innovation-City-Idee: Automeile statt Frischluftschneise. Umwelt und Geschichte werden geopfert.

Die neue Bot- troper Auto- meile ist bald komplett. Zwei große Auto- häuser säumen die Kirch-hellener Straße bereits. Jetzt soll nach dem Willen der politischen Mehrheit in Bottrop ganz plötzlich auf historischem Gelände, dem Sackers-Areal (Foto oben im Morgennebel), ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1991-2010, Allgemein, Eigen, Firmen, Handel, Kommentar, Umwelt, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Historische Entscheidung der Verkehrspolitiker: Allee mit 56 Baumstümpfen schafft Platz für 43 Autos.

Wenn das nicht innovativ ist!? Alleen mit kompletten Bäumen gibt es fast überall – aber eine Allee mit 56 Baumstümpfen, die wird es bald nur in Innovation City geben. Nachdem die Mehrheit der Politiker im Verkehrsausschuss bewiesen hat, dass man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 0001-1900, 1991-2010, Allgemein, Kommentar, Stadtmitte, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

Der Innovation-Architekt, die Autos und die zufriedene SPD. Historische Fehlentscheidung an der Osterfelder Straße?

Die SPD ist also zufrieden, dass an der Osterfelder Straße 56 Bäume abgehackt werden und so Platz für 42 Parkplätze entsteht (s. rechts). Allerdings könnte sich dieser umweltpolitische Unfug bald als Eigentor, als historische Fehlentscheidung, entpuppen. Denn der Innovation-City-Oberbürgermeister (SPD) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1991-2010, Allgemein, Stadtmitte, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar